Navigation überspringen


Datenangebot | CAMPUS-Files

 

 

CAMPUS-Files

Speziell für die Lehre an Hochschulen haben die Forschungsdatenzentren (FDZ) der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder CAMPUS-Files entwickelt. CAMPUS-Files sind absolut anonymisierte Mikrodaten, an Hand derer Studierende die Möglichkeit haben, sich das empirische Arbeiten anzueignen und Methodenkenntnisse zu erwerben. Die Datenfiles stehen zum Zweck der wissenschaftlichen Lehre kostenfrei zur Verfügung.

Um die CAMPUS-Files nutzen zu können, ist es notwendig, sich über ein Registrierungstool anzumelden. Das Registrierungsverfahren ist zweistufig aufgebaut. Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Danach werden Sie gebeten, Ihre Anmeldung durch die Bestätigung eines Links zu verifizieren. Kurze Zeit später erhalten Sie vom FDZ eine Zugangsbestätigung und können sich mit Ihren Benutzernamen und Passwort anmelden und CAMPUS-Files herunterladen.

Das Registrierungsformular und die Anmeldemaske finden Sie hier.

 

Sozialstatistiken

 

Wirtschaftsstatistiken

 

Finanz- und Steuerstatistiken

 

Agrar- und Umweltstatistiken

 

Die CAMPUS-Files wurden gezielt für Lehrzwecke entwickelt. Für tiefer gehende Analysen sind sie aufgrund der starken Informationsreduktion in der Regel nicht geeignet. Für wissenschaftliche Analysen im Rahmen von Diplomarbeiten und Dissertationen stehen weniger stark anonymisierte Datenbestände als Scientific-Use-File oder über die On-Site-Nutzung zur Verfügung.

Seitenanfang